BonnEconLab – Lust auf Experimente?

Du hast etwas Zeit, möchtest Studien unterstützen und dir ein kleines Taschengeld dazu verdienen? Dann wäre das BonnEconLab genau das richtige für dich! Kennst du noch nicht? Here we go!

Das Laboratorium für experimentelle Wirtschaftsforschung in Bonn wurde1984 gegründet und ist somit die älteste Institution ihrer Art in Europa. Unter Armin Falk, dem derzeitigen Direktor des BonnEconLab, werden regelmäßig Experimente für den wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich durchgeführt. Als ProbandIn erhältst du die Möglichkeit, Teil einer solchen Studie zu werden und unterstützt somit die WissenschaftlerInnen bei ihren Forschungen.

Die Experimente können sehr unterschiedlich ausfallen. So kann es sein, dass du Entscheidungen treffen musst, Verhandlungen führst oder als Teilnehmer auf einem Markt agierst. Die genaue Aufgabe wird in jedem Fall vorher ausführlich erklärt. Je nach Aufgabenstellung beträgt die Dauer eines Experiments zwischen einer und acht Stunden.

Teilnehmen kann jeder, der das 16. Lebensjahr vollendet hat und gute Deutschkenntnisse besitzt. Alle Informationen dienen ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken, werden anonym behandelt und an Dritte nicht herausgegeben.

Interesse geweckt? Unter folgendem Link könnt ihr euch online registrieren bzw. weiteren Fragen nachgehen: https://experimente.bonneconlab.uni-bonn.de/.

Informationen

  • Text: Stefan Kessemeier
  • Foto: Stefan Kessemeier
  • Datum: 12. Februar 2016
  • Kategorie: Stadt Bildung Wirtschaft