"Hier und Jetzt – Das Radiomagazin" am 14. April

Am Mittwoch, den 14. April, hört Ihr ab 21 Uhr wieder "Hier und Jetzt – Das Radiomagazin" auf Radio Bonn/Rhein-Sieg.

Wie viel brauchen wir eigentlich im Leben, um glücklich zu sein? Dieser Frage gehen wir in dieser Sendung nach und beleuchten somit einige Varianten des Minimalismus – ein Lifestyle, der auf Sparsamkeit beruht.

Zudem hat sich Nina La Londe für Euch über das psychische Phänomen der "Cute Aggression" schlau gemacht. Hattet ihr auch schon einmal das Gefühl, etwas sei so unglaublich süß, dass es Euch überrumpelt? Und hattet gleichzeitig den Drang, es zu beißen oder zu drücken? Falls Ihr also bei dem Anblick eines (Tier-)Babys diese oder ähnliche Verhaltensmuster aufweist, findet Ihr bei uns heraus, wie dies zu erklären ist!

Außerdem erfahrt Ihr etwas über das Jugendbuch "Paul und der Krieg". Felix Bender hat mit der Authorin Dorothee Haentjes-Holländer ein Interview geführt und sie zu den Beweggründen zum Schreiben des Buchs befragt. Wenn Ihr das Thema Krieg und die emotionale Geschichte dahinter interessant findet, seid Ihr bei uns richtig.

Im Anschluss erhaltet Ihr einen Einblick in das Thema "Fast Fashion". Katharina Breßler beleuchtet die Hintergründe der schnellen und übermäßigen Textilproduktion, die sich immer wieder an den neusten Modetrends orientiert, und erwähnt die gravierenden negativen Folgen, die alle betreffen.
Habt Ihr die Sendung verpasst? Alle Sendungen von "Hier und Jetzt – Das Radiomagazin" findet Ihr in der Mediathek von NRWision.

Informationen

  • Text: Nina La Londe
  • Foto: Nina La Londe
  • Datum: 14. April 2021
  • Kategorie: Verein Stadt