Fachkräftemangel, Deutscher Bundestag, Blick in die Zukunft.

Am Mittwoch, den 17. August, begrüßen wir Euch wieder um 21 Uhr zu einer neuen Ausgabe von „Hier und Jetzt – Das Radiomagazin“ von Studio Eins auf Radio Bonn/Rhein-Sieg.

Der Fachkräftemangel trifft die Wirtschaft hart. Aber auch die öffentlichen Verwaltungen sind stark betroffen. Ein Grund für uns bei der Stadt Bonn nachzufragen, wie sich die Situation dort darstellt. Hört im Interview mit Frau Gabriele Müller, der Leiterin der Personalwirtschaft der Stadt Bonn, die aktuellen Fakten aus erster Hand.

Jeden Tag werden wir mit politischen Botschaften insbesondere über die sozialen Medien überschüttet. Schnell verliert man den Überblick. Vor allem ist oft schwer festzustellen, was sind Meinungen und was Fakten. Daher ist es wichtiger denn je, sich neutral über Politik zu informieren und sich seine eigene Meinung zu bilden. Wir sind auf die Suche gegangen und haben an der Quelle der politischen Willensbildung, dem Deutschen Bundestag, die Webseite www.bundestag.de gefunden. In einem spannenden Interview mit der Leiterin des Referats Online-Dienste und Parlamentsfernsehen beim Deutschen Bundestag, Frau Dr. Maika Jachmann, erfahren wir wichtige Hintergründe zu bundestag.de.

Und zum Schluss beschäftigen wir uns in einem sehr interessanten Interview mit Herrn Prof. Dr. Reinhardt, dem Leiter der „Stiftung für Zukunftsfragen“, ausführlich mit den verschieden Aspekten der Zukunft. Der Ausgangpunkt ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, nach der gerade auch junge Menschen mehrheitlich lieber in der Vergangenheit leben würden. Darüber hinaus kommen junge Bonner*innen mit zu Ihrem Blick in die Zukunft zu Wort.

Natürlich gibt es wieder viel Musik. Im Studio begrüßt Euch Matthias Kuhlmey.

Weiterführende Links:

 

 

Informationen

  • Text: Matthias Kuhlmey
  • Foto: iStock-810824690
  • Datum: 17. August 2022
  • Kategorie: Verein Stadt Bildung Politik